Autonome Provinz Bozen

Provincia Autonoma di Bolzano
Abteilung 28 Ripartizione 28
Natur, Landschaft und Raumentwicklung Natura, Paesaggio e Sviluppo del Territorio
Kategorie Bezeichnung Kartei Nummer
categoria denominazione num. cartella
NDMH Naturdenkmal: hydrologisch Wasserfall
NDM053/P19
MONI Monumento naturale: idrologico Cascata
Rechtsgrundlagen
fondamenti giuridici
Art Nr. Datum Titel Amtsblatt Nr. vom Bemerkung
tipo num. data titolo bollettino uff. del nota
D.L.H. 165/V/81 10.04.1985 Genehmigung der Überarbeitung des Naturparkes "Texelgruppe" 41 10.09.1985 erste Überarbeitung
D.P.G.P. Approvazione della rielaborazione del Parco Naturale "Gruppo di Tessa" prima rielaborazione
D.L.H. 15 15.03.1976 Genehmigung der landschaftlichen Unterschutzstellung "Naturpark Texelgruppe" 21 18.05.1976 Erstausweisung, außer Kraft
D.P.G.P. Approvazione del vincolo paesaggistico "Parco Naturale Gruppo di Tessa" prima individuazione, fuori vigore
Gemeinden Katastralgemeinde
comuni Comune catastrale
Moos in Passeier Moos in Passeier
Moso in Passiria Moso in Passiria
Forststationen
Stazioni forestali
St.Leonhard in Passeier
S. Leonardo in Passiria
Örtlichkeit: Platt / Pill. Nahe dem Gasthaus Bruggstein.
localitá: Plata / Pill. Presso l'albergo "Bruggstein".
Meereshöhe / altezza s.l.m. von (m) / da (m) 1500
bis (m) / a (m)
Charakteristic: Wasserfall
caratteristica: Cascata
Beschreibung
descrizione
Fallhöhe: ca. 37 m

Der Wasserfall des Mühlbaches liegt bei der Örtlichkeit Pill, nahe dem Gasthof "Bruggstein" am Fuße des Piller Berges. Das Wasser des Mühlbaches entspringt auf einer Höhe von 1900 m N.N. direkt aus einer Felsöffnung unterhalb eines Kalkbandes (Schneebergzug).
Der Wasserfall ist sehr starken Schwankungen bezüglich Wasserführung ausgesetzt, und nach längeren Trockenperioden fast nicht mehr als solcher zu erkennen.
Die Fallhöhe von 37 m wirkt sehr imposant, da das Wasser die gesamte Höhe im freien Fall überwindet.



.
Drucken / Stampa